About us

Pholc spielt wieder Irisches, Schottisches, Folkiges, Singer Songwriterisches. Mit einer Vielzahl von Instrumenten gelingt dem Waldviertler Quartett ein außergewöhnliches und abwechslungsreiches Klangbild. Das Repertoire umfasst langsame Balladen, witzige Liebeslieder und fetzige Tunes, die Fernweh nach Irland wecken. Pholc hat auch ein Programm an irischen Weihnachtsliedern und stimmungsvollen Tunes, die sich besonders für die Adventzeit eignen.

Die Band Pholc hatte bereits zahlreiche Auftritte vor heimischem Publikum (z.B. St. Patrick’s Day in Wien, Keltenfest Schwarzenbach, Folkfestival Ehrenhausen, Wackelsteinfestival), bei denen sie vor allem wegen ihrer sicht- und hörbaren Freude an der Musik großen Zuspruch fand.

2008 erschien ihr erstes Album „Eirish Pholc Thonxs“, Ende 2010 folgte das zweite Album „Follow On“.